alltags-makeup



Alltags Make-up

Perfekt gestylt durch den Alltag

alltagsmakeupViele Frauen möchten nicht das Haus ohne Make-up verlassen, doch gerade berufstätigen Frauen fehlt morgens die Zeit für ein ausgiebiges Make-up. Doch für den Alltag sowie für den Berufsalltag müssen Frauen sich nicht übermäßig schminken, denn hier reicht ein natürliches sowie farblich auf die Kleidung abgestimmtes Make-up. Das Alltags Make-up sollte schnell aufgetragen werden können und es sollte auf jeden Fall haltbar sein. Wir möchten Ihnen hilfreiche Tipps für das alltägliche Make-up an die Hand geben.

Die Grundausstattung

Für das Alltags Make-up sollten Sie folgende Grundausstattung haben: Reinigungs- sowie Pflegelotion, getönte oder normale Tagesgesichts-Creme, einen leicht getönten Puder, Rouge, Abdeckstift, Lidschatten, Concealer, Mascara, Kajal oder Eyeliner sowie Lippenstift/Lipgloss. Am besten legen Sie die Schmink-Utensilien alle griffbereit in Ihr Badezimmer, so müssen Sie nicht lange suchen und könne gleich loslegen. Achten Sie beim Kauf vom Puder sowie Abdeckstift, dass dieser zu Ihrer Gesichtsfarbe passt, denn das Make-up sollte später „unsichtbar“ sein. Ein gutes sowie natürliches Make-up fällt nicht auf, sondern es unterstreicht die Schönheit.

Das Alltags Make-up – hierauf sollten Sie achten

Wie schon erwähnt, sollte das Alltags Make-up natürlich sein und nicht an ein „Party Make-up“ erinnern. Für den Alltag reicht es, wenn Sie nach der Gesichtspflege einen leichten, losen Puder auftragen, sollten Sie unter Hautunebenheiten oder –unreinheiten leiden, so können Sie diese mit dem Abdeckstift oder Concealer abdecken. Wählen Sie hierfür lieber einen helleren Farbton, denn ansonsten wirkt Ihr Gesicht eher maskenhaft. Ihre Augen können Sie mit einem farblich zur Kleidung passenden Lidschatten betonen, anschließend tragen Sie die Wimperntusche auf. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Augen zusätzlich mit einem Kajal oder Eyeliner betonen. Ihre Wangen können Sie mit einem dezenten Rouge betonen, so kommt ein wenig Farbe ins Gesicht. Das Rouge sollte allerdings sehr dezent ausfallen. Ihre Lippen können Sie entweder mit einem dezenten Lippenstift oder mit einem durchsichtigen Lipgloss betonen. Wichtig ist, dass Sie sich mit dem Make –up wohlfühlen. Wenn Sie mal kaum Zeit zum Schminken haben, dann können Sie auch eine getönte Tagescreme verwenden und Ihre Wimpern tuschen.

Alltags Make up – schnell und einfach

Tolles Tutorial von Nihan0311

Leave a Reply

Required fields are marked *.


  • Schönheit ist kein Zufall...
Top