avon-kosmetik



Avon Kosmetik – seit über 125 Jahre erfolgreich

Avon – Engagement für Frauen

avon 1886 beginnt die erfolgreiche Geschichte von der Kosmetikmarke Avon. Zu dieser Zeit war in New York der Büchervertreter David H. McConnell von Tür zu Tür und überreichte seinen Kundinnen immer ein Parfüm als kleines Dankeschön. Sehr schnell merkte er, dass die Frauen sich mehr über sein Präsent freuten als über die Bücher. Hierdurch war seine Geschäftsidee geboren und er gründete das Kosmetikunternehmen Avon. Mrs. P.F.E. Albee wurde die erste Avon-Beraterin und sie war somit eine der ersten berufstätigen Frauen in Amerika. Sie fuhr mit ihrer Pferdekutsche zu den Kundinnen und sie warb neue Beraterinnen. Mit Hilfe von Avon bekamen die Frauen die Möglichkeit beruflich unabhängig zu werden. 1959 wurde die erste Niederlassung in Deutschland gegründet. Zwei Jahre später führte das Unternehmen Skin So Soft ein, dies ist bis heute bekannteste Marke von Avon. 1971 wurde das Kosmetik-Sortiment mit Schmuck-Kreationen erweitert. 2011 feierte das Unternehmen seinen 125. Geburtstag. Bis heute engagiert sich Avon für Frauen und dies nicht nur im Kosmetik-Bereich.

Die Produktvielfalt

Avon bietet eine breit gefächerte Produktauswahl an, Frauen bekommen hier unter anderem folgende Artikel angeboten: Lippenstifte, Gesichts-Creme, Gesichts-Pflegeprodukte, Make-up, Accessoires, Nagellacke, Nagel-Pflegeprodukte, Augen-Pflegeprodukte, Lidschatten, Handpflegeprodukte, Sonnenpflege, Parfüm für Männer und Frauen sowie Bekleidung. Die Farbauswahl ist sehr vielfältig und ob Trendfarbe oder Klassiker bei Avon finden Sie zu jedem Stil die passenden Kosmetikprodukte.

Der Verzicht auf Tierversuche

Das Unternehmen verzichtet bei der Entwicklung und Herstellung seiner Produkte auf Tierversuche, es sei denn, sie werden vom Gesetz vorgeschrieben. Sollten Behörden Tierversuche vorschreiben, so versucht Avon die Behörden vom Gegenteil zu überzeugen. Das Unternehmen verwendet Daten ausführlicher Berechnungsmodelle wie zum Beispiel den Vitro-Test (Forschung an Zellen im Reagensglas).

Der Vertrieb

Die Produkte von Avon werden von Kundenberaterinnen vertrieben, diese verteilen die neuesten Kataloge und hierüber kann das Sortiment bestellt werden. Die Lieferung der bestellten Produkte erfolgt in der Regel über die Kundenberaterinnen.

Leave a Reply

Required fields are marked *.


  • Schönheit ist kein Zufall...
Top